Stundenzeiten

Der Unterricht am Wilhelm-von-Siemens-Gymnasium wird seit dem Schuljahr 2010/2011 in einem modifizierten Blockunterricht durchgeführt. Das bedeutet, dass der überwiegende Teil des Unterrichts in Doppelstunden durchgeführt wird und Fächer wie Mathematik, Sport, Physik und Chemie in Einzel- und in Doppelstunden erteilt werden.

Bild: